| 23:37 Uhr

ESC-Viertplatzierter ist „special guest“
Michael Schulte singt in Worms bei Rheinland-Pfalz-Tag

Michael Schulte, Viertplatzierter des Eurovision Song Contest, tritt am 1. Juni in Worms auf.
Michael Schulte, Viertplatzierter des Eurovision Song Contest, tritt am 1. Juni in Worms auf. FOTO: dpa / Daniel Bockwoldt
Ludwigshafen. Der Überraschungs-Vierte beim Eurovision Song Contest, Michael Schulte, kommt am 1. Juni zum Rheinland-Pfalz-Tag nach Worms. Der Musiker aus Buxtehude werde beim Konzert seines Freundes und Musikerkollegen Max Giesinger auf der RPR1.-Bühne als „special guest“ auftreten, teilte der Radiosender RPR1. am Freitag in Ludwigshafen mit.

Der Überraschungs-Vierte beim Eurovision Song Contest, Michael Schulte, kommt am 1. Juni zum Rheinland-Pfalz-Tag nach Worms. Der Musiker aus Buxtehude werde beim Konzert seines Freundes und Musikerkollegen Max Giesinger auf der RPR1.-Bühne als „special guest“ auftreten, teilte der Radiosender RPR1. am Freitag in Ludwigshafen mit.

Schulte („You Let Me Walk Alone“) und Giesinger („80 Millionen“) sind seit mehreren Jahren „beste Buddies“, wie Giesinger kürzlich gesagt hatte. Der Musiker aus Karlsruhe wurde von Schulte, der in diesem Sommer heiraten will, als Trauzeuge verpflichtet. Schulte hatte am vergangenen Samstag beim ESC in Lissabon mit seinem Lied überraschend den vierten Platz belegt.

Bei dem vom 1. bis 3. Juni gefeierten Landesfest wird bei freiem Eintritt jede Menge Musik geboten: RPR1. bietet am 1. Juni die Newcomerin Lotte auf, bigFM präsentiert am Tag darauf den Youtube-Star Mike Singer und den Sänger und Schauspieler Matthias Schweighöfer. Der Südwestrundfunk (SWR) präsentiert am Abend des 1. Juni unter anderem Kim Wilde, Nik Kershaw, Fools Garden und Bell, Book & Candle. Kershaw selbst kommt am Tag darauf noch einmal mit Sydney Youngblood zu einer „80er Night“.



(dpa)