| 08:22 Uhr

Musikpreis
Ariana Grande ist Favoritin bei MTV Europe Music Awards

 Ariana Grande hat bei den MTV Europe Music Awards sieben Gewinnchancen. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa
Ariana Grande hat bei den MTV Europe Music Awards sieben Gewinnchancen. Foto: Chris Pizzello/Invision/AP/dpa
Los Angeles/Sevilla. Die US-Sängerin Ariana Grande (26) geht bei der Vergabe der MTV Europe Awards im November in Spanien als Favoritin in das Rennen um die Musiktrophäen. dpa

Sie hat sieben Gewinnchancen, darunter in den Sparten „Bester Künstler“ und „Bestes Lied“, wie der Musik-Sender MTV auf seiner Webseite bekanntgab. Fans stimmen online über die Preisträger ab.

Jeweils sechs EMA-Nominierungen gingen an Künstler wie Shawn Mendes, Lil Nas X und Billie Eilish, auch J Balvin, Lizzo und Taylor Swift haben mehrere Preischancen. In der Sparte „Best German Act“ treten AnnenMayKantereit, Juju, Luciano, Rammstein und das Duo Marteria und Casper gegeneinander an.

Die MTV Europe Music Awards 2019 werden am 3. November im andalusischen Sevilla vergeben. Auch im vorigen Jahr fand die 1994 ins Leben gerufene Musikgala in Spanien statt. In baskischen Bilbao hatte die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello 2018 vier Trophäen abgeräumt.



MTV-EMA auf Twitter