| 23:33 Uhr

Kinderfilme
Zwei Festivalpreise für „Jim Knopf“-Kinofilm

Essen. „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“ ist gestern als bester Kinderfilm 2018 mit dem „Emmi“ (dotiert mit 2000 Euro) der Kinderfilmtage im Ruhrgebiet ausgezeichnet worden.

Solomon Gordon erhielt für seine Rolle als Jim den Preis als bester Kinderdarsteller (1000 Euro). Die Verleihung war das Festivalfinale in der Essener Lichtburg.