| 20:22 Uhr

Keine Vorträge im April
Historisches Museum Saar verschiebt Termine

Saarbrücken. Das Historische Museum Saar sagt auch seine für April geplanten Vorträge ab: „Arbeiter- und Soldatenräte an der Saar - Drei Wochen im November 1918“ (geplant für 1. April), „Motor der Moderne – Kino und Film in der Weimarer Republik und im Saargebiet“ (geplant für 8. April) und die Filmvorführung „Das Weib des Pharao“ (ursprünglich geplant für 29. April). red