| 23:31 Uhr

Mit 30 000 Euro dotiert
Fotograf Andreas Gursky bekommt Kulturpreis

Düsseldorf . Der Düsseldorfer Fotokünstler Andreas Gursky ist gestern Abend in Düsseldorf mit dem Großen Kulturpreis der Sparkassen-Kulturstiftung Rheinland ausgezeichnet worden.

Der mit 30 000 Euro dotierte Preis würdige das Gesamtwerk des Preisträgers und seine Bedeutung für das Rheinland, teilte die Stiftung in Düsseldorf mit. Gursky schaffe es mit seinen Großformaten, den Betrachter staunen zu lassen.