| 23:10 Uhr

Klassische Musik
Comeback für Pianist Lang Lang nach Zwangspause




Star-Pianist Lang Lang steht wieder auf der Konzertbühne.
Star-Pianist Lang Lang steht wieder auf der Konzertbühne. FOTO: dpa / Ritchie B. Tongo
Lenox. () Nach monatelanger Zwangspause wegen einer Sehnenentzündung im linken Arm hat der chinesische Pianist Lang Lang am Samstag in den USA sein Comeback gefeiert.

Mit dem Eröffnungskonzert beim Tanglewood-Festival im Staat Massachusetts kehrte der 36-Jährige offiziell auf die Bühne zurück. Bei dem Konzert mit Dirigent Andris Nelsons und dem Boston Symphony Orchestra spielte Lang Lang Mozarts 24. Klavierkonzert in c-Moll.

Wegen der auch als Tendinitis bekannten Sehnenentzündung hatte Pianist Lang Lang einige Vorstellungen absagen müssen, darunter Auftritte mit den Berliner Philharmonikern und der Kölner Philharmonie.