| 22:30 Uhr

Ida Vitale ausgezeichnet
Cervantes-Preis geht an uruguayische Dichterin

Madrid. Die uruguayische Dichterin Ida Vitale (95) wird mit dem diesjährigen Cervantes-Literaturpreis geehrt. Die Jury würdige damit die herausragende Sprachgewalt der Grand Dame der lateinamerikanischen Poesie, „die zugleich intellektuell und populär, universell und persönlich, transparent und tief ist“, wie der spanische Kulturminister José Guirao am vergangenen Donnerstag in Madrid bekanntgab.

Es ist erst das fünfte Mal in der über 40-jährigen Geschichte des renommierten Premio Cervantes, dass eine Frau ausgezeichnet wird. Der Cervantes-Preis gilt als die wichtigste literarische Ehrung in der spanischsprachigen Welt und ist mit 125 000 Euro dotiert.

(dpa)