| 22:30 Uhr

Gut 1,9 Milliarden Euro
Bundeskulturhaushalt steigt auf Rekordniveau

Berlin. Im Bundeshaushalt für 2019 sind die Mittel für Kultur und Medien auf gut 1,9 Milliarden Euro gestiegen. Das sei ein Plus von fast 140 Millionen Euro gegenüber dem erst im Sommer beschlossenen Haushalt des laufenden Jahres, teilte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) nach der entscheidenden Sitzung des Haushaltsausschusses des Bundestages in Berlin mit.

Das Haushaltsgesetz muss noch vom Bundestag verabschiedet werden.