| 23:10 Uhr

Statistik
In Rheinland-Pfalz wachsen Müllberge

Bad Ems. (dpa) In den rheinland-pfälzischen Entsorgungsanlagen sind 2018 insgesamt 19,6 Millionen Tonnen Müll gelandet. Das waren 5,3 Prozent oder 982 800 Tonnen mehr als noch im Jahr zuvor, teilte das Statistische Landesamt mit.

Demnach nahm die Menge der Bau- und Abbruchabfälle um 1,1 Millionen Tonnen zu. Diese machten mit knapp zwölf Millionen Tonnen den größten Anteil am Gesamtmüll aus.

(dpa)