| 23:01 Uhr

Hund beißt Radfahrerin ins Gesicht

Ludwigshafen. () Das Geräusch einer Fahrradklingel hat einen Hund in Ludwigshafen so erschreckt, dass er eine Radfahrerin angegriffen hat. Das Tier habe sich von seinem Herrchen losgerissen und der Frau ins Gesicht gebissen, teilte gestern die  Polizei mit.

Demnach war der 54 Jahre alte Hundehalter am Montagabend mit seinem Vierbeiner auf einem Feldweg in Ludwigshafen unterwegs, als die 67 Jahre alte Rentnerin mit ihrem Fahrrad vorbeifahren wollte. Als sie die Klingel betätigte, riss sich der Hund los und sprang die Frau an. Gegen den Hundehalter wurde Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung erstattet.