| 20:31 Uhr

Weißrussland
Tochter findet Eltern nach 20 Jahren wieder

Minsk/Moskau. 20 Jahre nach dem Verschwinden ihrer damals vierjährigen Tochter hat eine Familie in Weißrussland wieder zueinander gefunden. Ein Freund habe der 24-Jährigen Julia dabei geholfen, hieß es. dpa

Das Mädchen hatte am 1. Oktober 1999 in einem Triebzug bei Minsk ihre Eltern verloren. Diese gaben nach langem Suchen eine Vermisstenanzeige auf. Das Mädchen muss aber zu der Zeit schon in eine Heim in Russland gewesen sein.