| 20:47 Uhr

So wirds Wetter
Wechselhaft, aber mild

FOTO: Robby Lorenz / SZ
Die Hochwassersituation in unserer Region kann sich in den nächsten Tagen deutlich entspannen, weil zwischen einem Hoch über der Ostsee und einem Tief über dem westlichen Mittelmeer zu Wochenbeginn mit östlicher Strömung trockene Luft nach Mitteleuropa gelangt.

Im Laufe der Woche verlagert sich das Hoch Richtung Russland und Schwarzes Meer. Vom Westen gelangen somit wieder neue Störungsgebiete in abgeschwächter Form nach Deutschland. Viel Regen wird deswegen nicht fallen, allerdings bleibt der Witterungscharakter eher wechselhaft und relativ mild. Die Nächte bleiben in der Regel frostfrei.
Montag Die Woche startet mit einer Mischung aus Wolken und zwischendurch auch etwas Sonnenschein, dabei bleibt es trocken. Ein spürbarer Nordost- bis Ostwind lässt uns die Luft kälter empfinden, als sie ist.
Dienstag Heute gewinnen die Wolken von Frankreich schon wieder die Oberhand. Zwischendurch kann es wieder tröpfeln, viel wird’s aber nicht. Die Temperaturen ändern sich kaum.
Mittwoch Nach Aufhellungen zu Tagesbeginn, nehmen neue dichtere Wolken Kurs auf die Region und vereinzelt kann es auch etwas regnen. Die Temperaturen bleiben wie sie sind.
Donnerstag Die Wolken bleiben deutlich in der Überzahl. Nur zwischendurch entstehen einige Lücken, durch die die Sonne mal kurze Zeit hervor blinzeln kann. Regen fällt wahrscheinlich nicht. Es bleibt ziemlich mild.
Weiterer Trend Die Temperaturen gehen am Wochenende leicht zurück, sonst ändert sich wenig beim Wetter.
Wetterdaten fürs Zweibrücker Land Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 4 bis 6, Dienstag 2 bis 4, Mittwoch 3 bis 5, Donnerstag 1 bis 3. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 6 bis 8, Dienstag 6 bis 8, Mittwoch 6 bis 8, Donnerstag 6 bis 8. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 0 bis 5, Dienstag 25 bis 35, Mittwoch 35 bis 45, Donnerstag 15 bis 25. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Montag 0, Dienstag 0 bis 0,2, Mittwoch 0 bis 0,5, Donnerstag 0. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 2 bis 3, Dienstag 0 bis 1, Mittwoch 0 bis 1, Donnerstag 0 bis 1. Windrichtung und Stärke: Montag Ost 4, Dienstag Südost 2 bis 3, Mittwoch Süd 2 bis 3, Donnerstag Variabel 1.