| 23:33 Uhr

Wieder aufgetaucht
Vermisste Maria H. war jahrelang in Italien

Freiburg. Die im Alter von 13 Jahren mit einem 40 Jahre älteren Mann verschwundene und nun wieder heimgekehrte Maria H. aus Freiburg hat die meiste Zeit in Italien verbracht. Das berichtete die Polizei gestern, nachdem sie die Frau am Mittwoch befragt hatte. dpa

Maria H. habe mit dem Mann in Polen gelebt, bevor sie nach Italien weitergezogen sei. Nach dem Mann wird gesucht. Ihm wird Kindesentzug und sexueller Missbrauch vorgeworfen.