| 20:06 Uhr

Zeugen gesucht
Unfallflucht auf der B 423

Einfach weitergefahren ist ein Autofahrer nach einem Unfall am Freitag gegen 20.30 Uhr auf der B 423 zwischen Bexbach und Homburg an der A 6-Auffahrt in Fahrtrichtung Saarbrücken. Ein Autofahrer war hier, aus Richtung Mannheim kommend, abgefahren und wollte auf die B 423 in Fahrtrichtung Homburg einbiegen. Hierbei missachtete der bislang unbekannte Fahrer des Pkw die Vorfahrt eines auf der B 423 fahrenden Pkw. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Im Anschluss verließ der Unfallverursacher die Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. red

Einfach weitergefahren ist ein Autofahrer nach einem Unfall am Freitag gegen 20.30 Uhr auf der B 423 zwischen Bexbach und Homburg an der A 6-Auffahrt in Fahrtrichtung Saarbrücken. Ein Autofahrer war hier, aus Richtung Mannheim kommend, abgefahren und wollte auf die B 423 in Fahrtrichtung Homburg einbiegen. Hierbei missachtete der bislang unbekannte Fahrer des Pkw die Vorfahrt eines auf der B 423 fahrenden Pkw. Die Fahrzeuge stießen zusammen. Im Anschluss verließ der Unfallverursacher die Unfallörtlichkeit, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Homburg, Tel: (0 68 41) 10 60 in Verbindung zu setzen.