| 22:13 Uhr

Schaffreund des Tages Rheinhold Messner

Der Kletterer (73) sieht die Wolfs-Rückkehr kritisch. Allein in Südtirol hätten Wölfe im vergangenen Sommer Dutzende Schafe gerissen. Das sei ein Problem, zumal das Leben von Schafen nicht weniger wert sei.