| 20:27 Uhr

Wasserburg
Steinerne Bibel stürzt um und verletzt Mann

Wasserburg. Göttliches Zeichen? Am Bodensee hat ein rund 250 Kilogramm schwerer Teil einer steinernen Bibel einem Mann ein Bein gebrochen. Bei dem Granitblock handelte es sich nach Angaben der Polizei vom Donnerstag um den Teil einer Skulptur, die in Wasserburg ausgestellt ist. dpa

Der 43-Jährige, auf den der Stein stürzte, kam ins Krankenhaus. Der genaue Unfallhergang vom Mittwoch war noch unklar.