| 20:31 Uhr

Schlemmerwanderung
Stadtführung mit barocker Ess- und Trinkkultur

Blieskastel. Bereits im sechsten Jahr bietet Blieskastel seinen Besuchern die Möglichkeit, das Barockstädtchen bei einer kulinarischen Stadtführung zu erkunden: Eine Reise zurück in die Zeit der Gräfin Marianne von der Leyen, bei der neben geschichtlichen Informationen zur Stadt das Thema „Kulinarik – Ess- und Trinkkultur von Barock bis heute“ im Vordergrund steht. Der kulinarische Rundgang beginnt um 18 Uhr mit Aperitif und Vorspeise in einem Restaurant in der Altstadt. Nach dem ersten Gang werden die Besucher von Gräfin Marianne von der Leyen durch die Stadt geführt. Hauptspeise und Dessert werden in einem weiteren Restaurant gereicht. Die nächste kulinarische Stadtführung findet am Donnerstag, 31. August, statt. Genauere Infos kann man einem Flyer entnehmen, der bei der Tourist-Info im Haus des Bürgers erhältlich ist. Wer eine kulinarische Stadtführung verschenken will, kann dort einen Gutschein erwerben. Der Preis inklusive Drei-Gänge-Menü und Aperitif beträgt pro Person 40 Euro. red

Bereits im sechsten Jahr bietet Blieskastel seinen Besuchern die Möglichkeit, das Barockstädtchen bei einer kulinarischen Stadtführung zu erkunden: Eine Reise zurück in die Zeit der Gräfin Marianne von der Leyen, bei der neben geschichtlichen Informationen zur Stadt das Thema „Kulinarik – Ess- und Trinkkultur von Barock bis heute“ im Vordergrund steht. Der kulinarische Rundgang beginnt um 18 Uhr mit Aperitif und Vorspeise in einem Restaurant in der Altstadt. Nach dem ersten Gang werden die Besucher von Gräfin Marianne von der Leyen durch die Stadt geführt. Hauptspeise und Dessert werden in einem weiteren Restaurant gereicht. Die nächste kulinarische Stadtführung findet am Donnerstag, 31. August, statt. Genauere Infos kann man einem Flyer entnehmen, der bei der Tourist-Info im Haus des Bürgers erhältlich ist. Wer eine kulinarische Stadtführung verschenken will, kann dort einen Gutschein erwerben. Der Preis inklusive Drei-Gänge-Menü und Aperitif beträgt pro Person 40 Euro.

Weitere Infos und Anmeldung bei der Tourist-Info im Haus des Bürgers, Luitpoldplatz 5, Blieskastel, Tel. (0 68 42) 9 26 13 14.