| 20:37 Uhr

keb
Soirée zeigt den Weinkenner Goethe

Blieskastel/Ballweiler. Unter dem Titel: „Der Wein erfreut des Menschen Herz“ laden die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und das Kloster Blieskastel am heutigen Donnerstag um 19 Uhr zu einer literarisch-kulinarisch-vinologischen Soirée in die Pilgerrast, Klosterweg 35 ein. red

Unter dem Titel: „Der Wein erfreut des Menschen Herz“ laden die Katholische Erwachsenenbildung Saarpfalz (KEB) und das Kloster Blieskastel am heutigen Donnerstag um 19 Uhr zu einer literarisch-kulinarisch-vinologischen Soirée in die Pilgerrast, Klosterweg 35 ein.

1770 begab sich Goethe nach Saarbrücken und wurde hier „besser, als wir es erwarten durften“ bewirtet. 1792 verschlug es ihn wieder hierher. Bei der heutigen Degustation werden Weine serviert, die Goethe erfreuten, dazu werden teils nach historischen Rezepten zubereitete Spezialitäten gereicht. Referenten sind Klaus Friedrich (Geschichte), Klaus Ruffing (Sommelier) und Gertrud Fickinger (Rezitation).

Anmeldung zur Soirée bei der KEB, Tel.: (0 68 94) 963 05 16.