| 20:13 Uhr

Seit sechseinhalb Monaten vermisste Berliner Schülerin
Polizei sucht weiter nach verschwundener Rebecca

Berlin/Storkow. Die Berliner Polizei hat am Mittwoch die Suche nach der seit sechseinhalb Monaten verschwundenen Rebecca fortgesetzt. Die Beamten durchkämmten laut Polizei dieselbe Stelle wie am Tag zuvor – ein Waldstück bei Kummersdorf nahe Storkow. dpa

„Etwa 60 Einsatzkräfte und auch Hunde sind vor Ort“, berichtete ein Sprecher. Weitere Details wollte er nicht nennen. „Das sind alles laufende Ermittlungen.“ Ob es konkrete Hinweise aus der Ermittlungsarbeit oder einen neuen Anlass für die Wiederaufnahme der Suche gab, ließ er offen. Unklar ist auch, ob am Dienstag Spuren gefunden wurden.

Die 15-jährige Schülerin aus Berlin war am 18. Februar verschwunden. Die Gegend südöstlich der Hauptstadt war schon im Frühjahr im Fokus der Polizei, weil der verdächtige Schwager von Rebecca auf der dort verlaufenden Autobahn 12 Richtung Frankfurt (Oder) am Tag ihres Verschwindens und am Abend danach unterwegs gewesen sein soll.