| 20:03 Uhr

ADAC gibt sich zuversichtlich
Nachrüstsysteme für Diesel in ersten Tests erfolgreich

Stuttgart. Der ADAC hat den ersten Zwischenbericht zum Alltagstest von „Selective Catalytic Reduction“-(SCR-)Nachrüstsystemen für die Behandlung von Abgasen bei Dieselfahrzeugen vorgelegt. Die Auswertung der Daten aus der ersten Testetappe über 10 000 Kilometer habe die weitgehende Stabilität und Wirksamkeit der Systeme belegt, so der ADAC.

Durch die Nachbehandlung der Abgase sei der Stickoxid-Ausstoß zwischen 60 und 80 Prozent reduziert worden.

(gj)