| 23:42 Uhr

Rohingya-Flüchtlinge vor Rückkehr nach Myanmar

Die über 600 000 muslimischen Flüchtlinge der Rohingya-Minderheit können beziehungsweise sollen wieder aus Bangladesch in ihre Heimat Myanmar zurückkehren. Beide Staaten vereinbarten gestern ein entsprechendes Abkommen. Die Rückführungen sollen in den nächsten zwei Monaten beginnen. Seit August waren viele  vor einer brutalen Militär-Kampagne geflohen. ⇥Foto: Munir Uz Zaman/afp