| 20:23 Uhr

Kaiserslautern
Römer und Frey neue Vorstände beim 1. FCK e.V.

Kaiserslautern. Der Aufsichtsrat des 1. FC Kaiserslautern e.V. hat Markus Römer und Tobias Frey als neue Vorstandsmitglieder berufen. Dies teilte der Fußball-Drittligist gestern mit. Römer leitete im Verein bislang den Bereich Leichtathletik, Frey den Bereich Triathlon.

Der bisherige kommissarische Vorstand Jürgen Kind scheidet dagegen aus seinem Amt, er wechselt zurück in den Aufsichtsrat. Der Vorstand besteht nun aus drei Personen: Römer, Frey sowie dem Vorstandsvorsitzenden Wilfried de Buhr.