| 22:32 Uhr

Zweirad stößt mit Auto zusammen
16-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ulmen. Bei Dunkelheit und Nebel ist gestern Morgen ein Teenager bei einem Unfall in der Eifel schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit. Der 16-Jährige war mit einem Zweirad unterwegs. Auf der Bundesstraße B 259 stieß er bei Ulmen mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

Dessen Fahrer wollte nach den Polizeiangaben auf die Autobahn abbiegen.

(dpa)