| 20:18 Uhr

Stammtisch, Arbeitseinsatz und Exkursion
Zweibrücker Nabu gibt mehrere Termine bekannt

Zweibrücken. (red) Am morgigen Mittwoch, 6. Februar, findet der Stammtisch des Zweibrücker Naturschutzbunds (Nabu) ab 19 Uhr im Pfälzer Hof in der Oselbachstraße 92 statt. Es soll ein ungezwungener Austausch über die Natur und den Naturschutz sein. red

Am Samstag, 16. Februar, findet ein Arbeitseinsatz auf der Nabu-eigenen Streuobstwiese in der Gemarkung Contwig statt. Eine Anfahrtskizze findet sich auf der Homepage des Vereins – www.nabu-zweibruecken.de. Ansprechpartner ist Horst Macke, Tel. (0 63 39) 14 33, E-Mail: familie.macke@freenet.de. Falls vorhanden, sollten Astschere, Beil, Arbeitshandschuhe (möglichst durchstichsicher) und feste Schuhe mit möglichst durchstichsicherer Sohle mitgebracht werden. Verpflegung wird gestellt. Der Arbeitseinsatz geht von 13.30 bis etwa 16.30 Uhr.

Am Sonntag, 17. Februar, bietet der Nabu eine Exkursion durch den Hengstwald/Dörrenbachwald an – unter Leitung von Förster Rolland. Die Veranstaltung ist die erste einer Reihe von Exkursionen unter dem Motto „Der Wald im Wechsel der Jahreszeiten“.

Treffpunkt zu dieser Veranstaltung ist der Parkplatz an der Römerstraße (von Bubenhausen nach Mittelbach) in der Abzweigung des Wirtschaftswegs nach Webenheim. Beginn 14 Uhr, Dauer etwa drei Stunden. Festes Schuhwerk und Fernglas werden empfohlen.