| 15:18 Uhr

Vor Verkehrskontrolle geflohen
Verfolgungsjagd bei Verkehrskontrolle

FOTO: picture-alliance/ dpa/dpaweb / Marcus Führer
Zweibrücken. Filmreif klingt es, was die Polizei von einer Verkehrskontrolle zwischen Mörsbach und Zweibrücken berichtet.

Filmreif klingt es, was die Polizei von einer Verkehrskontrolle zwischen Mörsbach und Zweibrücken berichtet. Am Donnerstag gegen 13.40 Uhr versuchte eine Streife, einen grauen Hyundai mit Homburger Kennzeichen auf der L465 zwischen Mörsbach und Zweibrücken zu kontrollieren. Wie die Polizei erst am Wochenende mitteilte, missachtete der 52-jährige Fahrer die Anhaltezeichen der Polizeibeamten, beschleunigte und versuchte, sich der Kontrolle zu entziehen. Dabei überholte er mehrere Fahrzeuge an unübersichtlichen Stellen und im Kurvenbereich. An der Einmündung der Landstraße aus Kirrberg kam der flüchtende Wagen von der Fahrbahn ab, fuhr über das Feld und schleuderte wieder auf die Fahrbahn. Dabei setzte das Fahrzeug auf, wurde beschädigt und konnte gestoppt werden.

Zeugen, insbesondere gefährdete Fahrzeugführer, werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter der Telefonnummer (06332) 9760 oder per Email pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

(red)