| 22:20 Uhr

Leitplanken und Markierungen fehlen noch
„Überflieger“ erst Ende April fertig

Zweibrücken. Die Fertigstellung des Überfliegers am Kreisel in Bubenhausen verzögert sich. „Voraussichtlich in der Woche nach Ostern“ werde das Bauprojekt freigegeben werden können, sagte Stadtsprecher Heinz Braun gestern auf Anfrage.

Ursprünglich hatte der UBZ gehofft, das Projekt bis Ende März abzuschließen. Aber so schnell geht es dann doch nicht, so Braun. Es fehlten derzeit beispielsweise noch Markierungen und Leitplanken an dem Überflieger, der Autofahrer, die auf die A 8 wollen, unter Umgehung des Kreisels direkt auf die Autobahn leiten soll.