| 22:52 Uhr

Am Freitag vor dem Rathaus
Schülerdemo für den Klimaschutz

Zweibrücken. (red) Für eine effektivere Klimapolitik und den sofortigen Ausstieg aus der Kohleverstromung will eine Gruppe von Schülern am Freitag um 13.30 Uhr vor dem Zweibrücker Rathaus demonstrieren. „Wir sind die Generation, die vom Klimawandel am längsten betroffen sein wird und deshalb versuchen wir - die Jugend – ein Zeichen zu setzen.

‚Fridays for future‘ soll der Auftakt eines entstehenden Bewusstseins für unsere Umwelt sein“, sagt Marie Wagener, eine der zehn Jugendlichen im Alter von 16 bis 19 Jahren, die sich um die Organisation der Demonstration kümmern.