| 22:44 Uhr

Städte feiern Begegnungsfest
Zweibrücken feiert 60-jährige Partnerschaft mit Boulogne

Zweibrücken. Die Vorbereitungen zur Pfingstbegegnung 2019 in der Rosenstadt sind bereits angelaufen.

Die Pfingstbegegnung mit der französischen Partnerstadt Boulogne-sur-Mer, die vom 7. bis 10. Juni 2019 in Zweibrücken stattfindet, wird ganz im Zeichen des 60-jährigen Partnerschaftsjubiläums der beiden Städte stehen. Das für die Durchführung der Begegnung verantwortliche Kultur- und Verkehrsamt möchte dabei sowohl die aktuellen als auch die Akteure und Interessierten vergangener Jahre einbinden und die Pfingstbegegnung im kommenden Jahr verstärkt in den Fokus der Öffentlichkeit rücken.

Alle Vereine und Organisationen, die ein grundsätzliches Interesse daran haben, an der Pfingstbegegnung 2019 teilzunehmen, sind zu einem ersten Informations- und Abstimmungsgespräch eingeladen. Dieses findet am Dienstag, 30. Oktober um 18 Uhr im Stadtratssaal des Rathauses statt.

Nähere Informationen gibt es beim Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Christine Brunner, Telefon (0 63 32) 871-470, E-mail: feste@zweibruecken.de.