| 17:38 Uhr

Zweibrücken
Zwei Vorträge zum Fitnesstag

Walter Dury spricht zum Thema dem Thema „Doping – da hört der Spaß auf“.
Walter Dury spricht zum Thema dem Thema „Doping – da hört der Spaß auf“. FOTO: PVSR
Zweibrücken. „Training macht Spaß – oder muss man sich quälen?“ ist das Thema des zwölften Zweibrücker Sport- und Fitnesstages, zu dem das Nardini Klinikum Zweibrücken diesen Samstag ab zehn Uhr einlädt. Auf dem Programm stehen Vorträge von Dr. Sascha Schwindling, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sport- und Präventivmedizin an der Universität des Saarlandes, und Walter Dury, Präsident des Pfälzischen Oberlandesgerichts a. D.. Dury ist Richter am Deutschen Sportgerichtshof und widmet sich dem Thema „Doping – da hört der Spaß auf“.