| 00:31 Uhr

Zwei Personen bei Auffahrunfall verletzt

lokalesZwei Personen bei Auffahrunfall verletztZweibrücken. Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag einen Auffahrunfall in der Hofenfelsstraße verursacht. Eine Pkw-Fahrerin wollte von der Straße in eine Hofeinfahrt einbiegen, als das folgende Auto wegen ungenügenden Sicherheitsabstandes gegen ihren Wagen stieß

lokales

Zwei Personen bei Auffahrunfall verletzt

Zweibrücken. Ein 20-jähriger Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag einen Auffahrunfall in der Hofenfelsstraße verursacht. Eine Pkw-Fahrerin wollte von der Straße in eine Hofeinfahrt einbiegen, als das folgende Auto wegen ungenügenden Sicherheitsabstandes gegen ihren Wagen stieß. Nach Polizeiangaben war der Aufprall so stark, dass der Pkw der Frau gegen ein Verkehrszeichen stieß, welches gegen die Hauswand prallte. Die Fahrerin wurde schwer verletzt, der Unfallverursacher leicht. Der Sachschaden beträgt 7000 Euro. red



Bürgerbussen mangelt

es an Bekanntheit

Wallhalben. Die Verbandsgemeinde Wallhalben bietet ihren Einwohnern mit dem Bürgerbus ein erweitertes Angebot an öffentlichen Verkehrsmitteln. Doch bisher ist die Resonanz gering. Von einem zu kleinen Bekanntheitsgrad geht ein Fahrer des Busses, Willi Hunsicker, aus. > Seite 19

Viel Geld in Contwiger Kläranlage gesteckt

Contwig. Knapp fünf Millionen Euro haben die Verbandsgemeindewerke Zweibrücken-Land in die Modernisierung der Contwiger Kläranlage gesteckt. Diese entspricht nun modernster Technik und ist auf 9000 Einwohner ausgelegt. > Seite 21