| 22:19 Uhr

Zwei Motorradfahrer bei Unfall in der Eifel leicht verletzt

Bitburg. Auf einer Landstraße bei Bitburg in der Eifel sind am Montagabend zwei Menschen mit ihrem Motorrad verunglückt. Wie die Polizei am gestrigen Dienstag mitteilte, war der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten. red

Um einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Auto zu vermeiden, sei der 51-jährige Motorradfahrer nach links in den Straßengraben ausgewichen. Er und seine Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt, teilte die Polizei weiter mit.