| 21:50 Uhr

Auch Firma in Münchener Straße durchwühlt
Einbruch in Harzbornhaus

Zweibrücken. Am Montag bemerkte der Pächter der Gaststätte Harzbornhaus in der Gersbergerhofstraße bei Zweibrücken, dass die Tür zum Gastraum aufgebrochen worden war. Er reparierte die Tür. Am Mittwoch bemerkte er, dass aus zwei Kuverts und einem Glas insgesamt 210 Euro Bargeld fehlten.

Am Gründonnerstag entdeckte er dann zufällig ein beschädigtes Dachfenster, durch das der oder die Täter eindringen konnten. Nun verständigte er die Polizei. Diese schätzte gestern den Sachschaden an Tür und Dachfenster auf 800 Euro.

In der Nacht zu Donnerstag hebelten ebenfalls noch unbekannte Täter ein Fenster einer Firma in der Münchener Straße in Zweibrücken auf. Sie durchsuchten Büroräume. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde jedoch nur Bargeld in bislang noch unbekannter Höhe entwendet.

Zeugen der beiden Einbrüche werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter Telefon (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail an „pizweibruecken@polizei.rlp.de“ in Verbindung zu setzen.