| 00:00 Uhr

Zeuge klärt Unfallflucht in der 22er Straße auf

Zweibrücken. Dank eines aufmerksamen Zeugen ist eine Verkehrsunfallflucht in der 22er Straße aufgeklärt worden. Am Dienstag, zehn Uhr, hatte eine Pkw-Fahrerin dort im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines geparkten Autos beschädigt. red

Sie flüchtete, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von etwa 200 Euro zu kümmern. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen der Flüchtenden. Gegen diese wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.