| 20:28 Uhr

So wirds Wetter
Weiter wechselhaft, Donnerstag schön

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Bis Wochenmitte beschert uns ein Tief dichtere Wolken mit gelegentlichem Regen. Danach baut sich über Mitteleuropa ein Hochdruckgebiet auf, das uns Sonne und Wärme zurück bringt. Von Freitag auf Samstag zieht ein Tief von Frankreich kommend über unsere Region hinweg Richtung Südschweden.

Dabei können örtliche Regengüsse ausgelöst werden. Auf der Rückseite des Tiefs kühlt die Luft etwas ab, bevor sich die Wetterlage am Wochenende dank eines Hochkeils wieder stabilisiert.

Dienstag Heute dominieren oft dichtere Wolken und gelegentlich fällt Regen. Zwischendurch gibt es vielleicht auch mal einige Auflockerungen. Die Temperaturen liegen im gedämpften Bereich.

Mittwoch Bis gegen Mittag lassen es kompaktere Schichtwolken noch tröpfeln. Anschließend reißt die Wolkendecke auf und macht immer häufiger der Sonne Platz. Die Temperaturen steigen leicht an.



Donnerstag Heute verwöhnt uns voraussichtlich von morgens bis abends die Sonne von einem blauen oder nur leicht bewölkten Himmel. Im Laufe des Abends können sich von Frankreich einzelne Schauer- und Gewitterwolken in die Region verirren.

Freitag Der Tag startet freundlich mit dünnen Wolkenschleiern und milchiger Sonne, wobei sich die Luft im Tagesverlauf wieder deutlich aufheizen kann. Gegen Abend erreichen uns von Frankreich mächtige Wolkenmassen mit der Gefahr teils kräftiger Regengüsse und Gewitter.

Weiterer Trend Am Wochenende wechseln sich durchziehende Wolken mit sonnigen Abschnitten ab. Das Schauerrisiko bleibt dabei ziemlich niedrig. Zu Beginn der neuen Woche wird es voraussichtlich warm und schwül mit örtlichen Regengüssen und Gewittern.