| 23:42 Uhr

Polizeimeldung
Vorfahrt missachtet: 5000 Euro Schaden

Zweibrücken. 5000 Euro Sachschaden sind am Sonntag gegen 15.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall entstanden. Ein Autofahrer übersah beim Einfahren in die Hofenfelsstraße vom Parkplatz des Badeparadieses einen von links herannahenden vorfahrtsberechtigten Wagen, sodass beide Fahrzeuge miteinander kollidierten.

Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Das Auto des Geschädigten musste abgeschleppt werden.