| 23:44 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Vor dem Gefängnis einen VW zerkratzt

(prkt) Straftat direkt vor der Justizvollzugsanstalt Zweibrücken: Ein unbekannter Täter hat am Dienstagvormittag mit einem offensichtlich spitzen Gegenstand die rechte Fahrzeugseite und das Heck eines schwarzen VW Polo zerkratzt, der auf dem Parkplatz der JVA stand.

Wie die Polizei weiter berichtet, entstand ein Sachschaden von zirka 1700 Euro. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Zweibrücken unter Tel. (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail: pizweibrücken@polizei.rlp.de.