| 20:22 Uhr

Konzertvorschau
Von Rockabilly bis Elektro-Beats

 Boppin‘ B kommen nach Zweibrücken.
Boppin‘ B kommen nach Zweibrücken. FOTO: Nici Merz Photographie
Zweibrücken. (ca) Die ACH Eventhalle bietet am Freitag zum Valentinstag mit der Band Boppin‘ B ein echtes musikalisches Highlight. Aber auch anderswo ist auf Zweibrückens Bühnen am Wochenende einiges los. Von Christian Angel

Boppin‘ B sind seit rund 35 Jahren auf Deutschlands Bühnen unterwegs. Die fünf Musiker aus Aschaffenburg spielen am Freitag in der ACH Eventhalle eigene Songs und Cover im Rockabilly-Stil. Deutschlandweite Bekanntheit erlangten sie etwa mit ihrem Cover des Sasha-Songs „If you believe“ im Jahr 2004. In den vergangenen Jahren veröffentlichte die Band vermehrt eigene Songs, so auch auf dem gerade erschienenen Album „We Don‘t Care“, das lediglich ein Cover und 14 Eigenkompositionen enthält. Support am Freitag sind die White Strings aus dem Saarpfalz-Kreis. Einlass ist um 20 Uhr, Karten kosten im Vorverkauf 15 Euro (Café Pastis, Tabak Bayer), an der Abendkasse zahlt man 18 Euro.

Ebenfalls am Freitag steigt im Erdgeschoss des Gasthaus Sutter die nächste Auflage der Partyreihe „Endstation Erdgeschoss“. Wie immer dreht sich hier alles um elektronische Musik, diesmal stehen die Genres GOA und Psytrance im Mittelpunkt. Für die richtigen Beats sorgen Alien Instinct, Empuls, Bert. und Krasstaman. Los geht es gegen 22 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro.

Schließlich wird am Samstag in der ACH Eventhalle eine Après Ski-Party gefeiert. Die DJs Freddy und Hossa sorgen für Partymusik, außerdem tritt die Tanzgruppe Uffbasse auf. An der Bar gibt es diverse Getränke-Specials. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt beträgt fünf Euro an der Abendkasse.