| 22:10 Uhr

VHS-Kurs rund um Hundeernährung

Zweibrücken. Zweibrücken. Am Mittwoch, 18. April, beginnt an der Volkshochschule (VHS) Zweibrücken der zweite Teil des Seminars "Hundeernährung". Darauf macht die VHS aufmerksam. Referentin ist Sabine Fischer. Teil zwei des Kurses behandelt vor allem die Fragen der "natürlichen Hundeernährung", also der Zubereitung von Hundefutter durch den Hundehalter

Am Mittwoch, 18. April, beginnt an der Volkshochschule (VHS) Zweibrücken der zweite Teil des Seminars "Hundeernährung". Darauf macht die VHS aufmerksam. Referentin ist Sabine Fischer.Teil zwei des Kurses behandelt vor allem die Fragen der "natürlichen Hundeernährung", also der Zubereitung von Hundefutter durch den Hundehalter. Auch thematisiert werden die Ernährung von Welpen, alten und kranken Hunden sowie Ungesundes und Giftiges für den Hund. Der Kurs ist offen für alle Teilnehmenden, auch wenn diese Teil 1 nicht besucht haben. red