| 23:20 Uhr

Polizeimeldung
Ampel überfahren: 13 000 Euro Schaden bei Crash

Zweibrücken. 13 000 Euro Saschaden: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Sonntag, 9. September, gegen 19.45 Uhr an der Kreuzung Fruchtmarkt-/Kaiser-/Lützelstraße, ereignet hat. Wie die Polizei berichtet, hatte dabei ein 51-Jähriger vermutlich das Rotlicht missachtet und war mit dem Pkw eines 50-Jährigen kollidiert, der nach ersten Erkenntnissen bei Grünlicht aus Richtung Lützelstraße in Fahrtrichtung Kaiserstraße in die Kreuzung eingefahren war.

Durch den Unfall wurden beide Pkw so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.