| 00:21 Uhr

Termine
Zweibrücken am Dienstag

In der Kohlenhofstraße wird gebaut
In der Kohlenhofstraße wird gebaut FOTO: Jan Althoff
Zweibrücken. Was geht heute in Zweibrücken? Was kann man machen, worauf muss man achten? Unsere Vorschau bringt es auf den Punkt.

Veranstaltungen

Im – dünnen – Terminkalender für heute steht an erster Stelle eine Veranstaltung für die jüngeren Mitbürger: „Geschichten auf dem Sofa – Aufruhr im Gemüsebeet“ heißt es ab 16 Uhr in der Jugendbücherei in der Hofenfelsstraße.

Das totale Gegenprogramm ab 18 Uhr im Awo-Altenheim: Ein Vortrag mit dem Titel „Die Vermögenssorge in der gesetzlichen Betreuung“



Ach, und die Paarungen für die Mini-WM werden auch ausgelost.

Falls ihr einen Termin vermisst oder eine Veranstaltung plant, einfach per Facebook-Nachricht Bescheid geben.

Kino

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“, 14.45, 18.15, 20.30, „Peter Hase“, 15, „Der Sex-Pakt“, 15.30, 17.45, 20.20, „Verpiss dich, Schneewittchen!“, 16.15, „Ready Player One 3D“, 17.30, 20.15, „A Quiet Place“, 18, 20.35.

www.cinemaeuropa.de

Wetter

Abgesehen von Schleier- und einigen Schönwetterwolken scheint häufig die Sonne. Dabei bleibt es trocken und die Temperaturen können weiter ansteigen.

Baustellen

Die Bauarbeiten in der Gutenbergstraße sind jetzt im zweiten Abschnitt angelangt. Dieser liegt bereits in dem aufgeweiteten Teil der Gutenbergstraße Richtung Hofenfelsstraße. Am Anfang gibt es zwei verengte Fahrspuren und Richtung Kreuzung entfällt die Rechtsabbiege-Spur, so dass der Verkehr über die Linksabbiegespur in beide Richtungen geführt werden kann.

Mit Verkehrsbehinderungen ist am Zentralen Omnibus-Bahnhof (ZOB) zu rechnen. Wegen Kanalsanierungs-Arbeiten werden in dieser Woche an wahrscheinlich zwei Tagen ab acht Uhr morgens ein Kompressor, Sprinter und zwei große Kanalfahrzeuge dort herumstehen.

Die Hofenfelsstraße ist zwischen Pirmasenser Straße und Ackerweg gesperrt. Grund: Kanalarbeiten. Wegen der Beschilderung meint jedoch der eine oder andere, die Straße sei im weiteren Verlauf auch gesperrt. Das stimmt aber nicht. Der Auerbacher Hof etwa ist weiter mit dem Auto erreichbar, teilt uns Familie Wente mit.

Noch bis Ende Juni ist die Christoph-Knorr-Straße wegen Neuausbaus voll gesperrt.

Gleiches gilt für den Mailänder Ring.

Unterhalb der Autobahnbrücke ist noch bis Ende Mai die Gleiwitzstraße voll gesperrt – auch für Fußgänger. Auch der Fußweg zwischen Schwalben- und Gleiwitzstraße ist gesperrt. Das hat auch Auswirkungen auf den Busverkehr: Die beiden Bushaltestellen im betroffenen Bereich entfallen, nächster Haltepunkt ist Bitscher Straße. Am Trafo-Haus an der Mittelbacher Straße Ecke Etzelweg gibt’s eine Ersatzhaltestelle.

Die Kohlenhofstraße ist bis Ende Mai ab der Einmündung aus der Zollamtsstraße bis zum Gassteg voll gesperrt. Dies gilt insbesondere auch für den Fußgänger- und Radfahrerverkehr. Desweiteren ist bereits auch der Verbindungsweg zwischen der Jakob-Leyser-Straße und der Kohlenhofstraße gesperrt. Für die Radfahrer gibt es eine Umleitung, welche diese über die Schillerstraße und die Gasstraße bzw. den Gassteg lotst.

Weiterhin gesperrt ist die Münzstraße zwischen der Einfahrt zum Parkhaus und dem Ende des City Outlets.

In der Schwarzwaldstraße ist die Straße vor der Hausnummer 4 halbseitig gesperrt. Grund: eine Haustrockenlegung.

Eine vollständige, leider nicht immer aktuelle Liste der Baustellen in der Stadt, gibt es hier.

Blitzer

B 420 bei Kusel

B 48 bei Winnweiler

A 6 bei Kaiserslautern

L 369 bei Kaiserslautern

Und sonst?

Mangels spannender oder auch nur kurioser Ereignisse oder Gedenktage bleibt diese Rubrik heute geschlossen. Bitte gehen Sie weiter, es gibt hier nichts zu sehen!

(jam)