| 23:52 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht in der Hohlstraße

Ein Autofahrer (nach Zeugenangaben ein dunkler VW Passat-Kombi) fuhr am Mittwoch gegen 7.30 Uhr rückwärts aus seiner Parkstellung am Haus Nummer 1 über die Hohlstraße, stieß mit dem Heck gegen einen an der gegenüberliegenden Straßenseite geparkten grauen Hyundai Getz und entfernte sich unerlaubt vom Unfalort, obwohl der Zusammenstoß deutlich hörbar war. Die Polizei bittet um Hinweise, E-Mail: pizweibruecken@polizei.rlp.de, Tel. (0 63 32) 97 60.