| 08:50 Uhr

Unfall mit Fahrerflucht in Zweibrücken

Zweibrücken. Mit hoher Geschwindigkeit hat sich ein bislang unbekannter Autofahrer am Montag vom Unfallort entfernt.

Ein 27-jähriger Fahrer eines Suzuki Swift war zuvor von der 22er-Straße in Zweibrücken nach links in die Oselbachstraße abgebogen. Dabei wurde er nach Polizeiangaben von dem Unbekannten gerammt, der die Vorfahrt missachtet hatte und aus der Oselbachstraße kam. Nach dem Zusammenstoß floh er in Richtung Lützelstraße. Nach Zeugenangaben soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um ein älteres Modell eines Mercedes oder Audi handeln.

Hinweise an die Polizei , Tel. (0 63 32) 97 60.