| 01:18 Uhr

40 000 Euro Schaden
Tschifflicker Dell: Hütte abgebrannt

Zweibrücken. Eine Hütte in dem Wandergebiet Tschifflicker Dell ist in der Nacht auf Mittwoch komplett niedergebrannt. Wie die Feuerwehr der Rosenstadt gestern auf Anfrage sagte, entstand bei dem Brand ein Schaden in Höhe von zirka 40 000 Euro. Von Mathias Schneck

Der Alarm ging am frühen Mittwochmorgen, 2.20 Uhr, bei der Feuerwehr ein. Drei Augenzeugen, die den Qualm sahen, schlugen unabhängig voneinander Alarm. Die Brandschützer rückten mit 22 Helfern, verteilt auf vier Fahrzeuge, aus. Die Hütte habe sich in der Tschifflicker Dell in unwegsamem Gelände befunden, sie sei nicht möbliert gewesen. Als die Helfer eintrafen, habe das Objekt bereits lichterloh gebrannt. Die Löscharbeiten dauerten bis morgens um sechs Uhr, das Objekt brannte völlig herunter. Was der Zweck der Hütte in besagtem schwer zugänglichem Terrain gewesen sein sollte, konnte die Feuerwehr gestern nicht sagen.