| 22:38 Uhr

Polizei bittet um Hinweise
Tresor lag aufgebrochen im Wald

Oberauerbach.

Der Jagdpächter hat am Gründonnerstag gegen 16.30 Uhr in einem schwer zugänglichen Waldbereich am Ortsrand von  Oberauerbach (Richtung Contwig) einen Tresor gefunden. Der Tresor lag dort offensichtlich schon längere Zeit aufgebrochen und leer, wie die Polizei weiter mitteilt. Wem der Tresor (34,5 cm breit, 25 cm tief und 25 cm hoch) gehört, sei noch unklar, die Ermittlungen diesbezüglich dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Zweibrücken unter Telefon (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail (pizweibruecken@polizei.rlp.de) in Verbindung zu setzen.