| 20:12 Uhr

Tierschutzverein Zweibrücken
Spendenaktion für das Zweibrücker Tierheim

Die Eröffnung seines Restaurants Ernstweilerhof nahm Jonas Forkas (rechts) zum Anlass, Spenden für das Tierheim zu sammeln. Die Vorsitzende des Tierschutzvereins, Nadine Bender, freute sich sehr darüber.
Die Eröffnung seines Restaurants Ernstweilerhof nahm Jonas Forkas (rechts) zum Anlass, Spenden für das Tierheim zu sammeln. Die Vorsitzende des Tierschutzvereins, Nadine Bender, freute sich sehr darüber. FOTO: Joachim Farkas
Zweibrücken. (red) Über die stolze Spendensumme von 1378,20 Euro freut sich zurzeit der Tierschutzverein Zweibrücken. „Wir können dieses Geld für unsere derzeitigen Umbauarbeiten im Katzenbereich des Tierheimes sehr gut gebrauchen“, sagt die Vorsitzende Nadine Bender, die von der ungewöhnlichen Spendenaktion begeistert ist.

Zur Eröffnung des Ernstweiler Hofes hatte der Pächter Jonas Forkas 90 Gäste eingeladen. Er servierte ihnen ein Drei-Gänge-Menü, gesponsert vom Ernstweiler Hof. Im Gegenzug wurde um Spenden für den Tierschutzverein Zweibrücken gebeten, mit einem beachtlichen Ergebnis.

Die Eröffnung seines Restaurants Ernstweiler hof nahm Jonas Forkas (rechts) zum Anlass, eine Spendenaktion für das Tierheim zu veranstalten. Foto: Joachim Farkas
Die Eröffnung seines Restaurants Ernstweiler hof nahm Jonas Forkas (rechts) zum Anlass, eine Spendenaktion für das Tierheim zu veranstalten. Foto: Joachim Farkas FOTO: Joachim Farkas