| 20:52 Uhr

So wirds Wetter
Teils freundlich, teils neblig-trüb

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Dank einer stabilen Hochdruckzone herrscht über Mitteleuropa bis zum Donnerstag ruhiges Spätherbstwetter. Ab Freitag schert die Frontalzone nach Süden aus und vom Atlantik erreichen uns wieder häufiger Schlechtwettergebiete mit ihren Windfeldern. Von Michael Agne

Dabei strömt teils recht milde, teils nass-kalte Luft in unsere Region.

Montag Zu Wochenbeginn halten sich zunächst teils dichtere Wolken. Nach dem die sich verzogen haben sollte es doch ein recht freundlicher Tag mit zeitweiligem Sonnenschein werden. Die Temperaturen bewegen sich in dem für die Jahreszeit entsprechenden Bereich.

Dienstag Nach Auflösung teils sehr zäher Nebelfelder gibt es eine Mischung aus etwas Sonne und dichteren Wolken. Es bleibt trocken. Nach leicht frostiger Nacht wird es tagsüber milder als am Vortag.



Mittwoch In der Nacht bilden sich wieder Nebelfelder oder tiefhängende Bewölkung die sich den ganzen Tag halten können. Sollte sich das Einheitsgrau auflösen scheint die Sonne. Die Temperaturen können daher auch recht unterschiedlich ausfallen, nachts muss jedoch verbreitet mit Frost gerechnet werden.

Donnerstag Auch heute setzt sich das teils freundliche, teils neblig-trübe Wetter nochmals fort. Es bleibt abgesehen von örtlicher Nebelnässe trocken.

Weiterer Trend Am Freitag, sowie am Wochenende werden die Wolken mit auffrischendem Südwestwind auch außerhalb von Nebel- oder Hochnebelgebieten dichter und bringen gelegentlich leichten Regen oder Sprühregen, am Sonntag auch intensiver. Dabei wird es bis Sonntag auch wieder milder.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag -4 bis -1, Dienstag -3 bis 0, Mittwoch -3 bis 0, Donnerstag -3 bis 0. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 3 bis 6, Dienstag 2 bis 5, Mittwoch 1 bis (5), Donnerstag 1 bis (5). Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 0 bis 10, Dienstag 0 bis 10, Mittwoch 0 bis 10, Donnerstag 0 bis 10. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Montag 0, Dienstag 0, Mittwoch 0, Donnerstag 0. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 3 bis 4, Dienstag 1 bis 3, Mittwoch 0 bis (7), Donnerstag 0 bis (7). Windrichtung und Stärke: Montag Variabel 2 bis 3, Dienstag Ost 3 bis 4, Mittwoch Ost 2 bis 3, Donnerstag Variabel 2.