| 20:04 Uhr

Steuerberaterin gibt Tipps für Existenzgründer

Zweibrücken. red

Am Donnerstag, 14. April, findet die nächste Steuer-Sprechstunde der IHK in Zweibrücken statt. Existenzgründer und Jungunternehmer können sich noch kurzfristig anmelden. Eine Steuerberaterin steht in individuellen Gesprächen bis zu 60 Minuten kostenfrei Rede und Antwort. Die Steuer-Sprechstunde findet in den Räumen der VR-Bank Südwestpfalz statt, Kaiserstraße 45, statt. Unterstützt wird die IHK-Initiative von der Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Mehr Infos und Anmeldung (erforderlich!) bei der IHK Pfalz, Gabriele Westerkamp, Telefon (0 63 31) 5 23 26 15, E-Mail gabriele.westerkamp@pfalz.ihk24.de.