| 22:56 Uhr

Volksmusik-Star kommt nach Zweibrücken
Stefan Mross ist Stargast beim Stadtfest 2018

FOTO: dpa / Patrick Seeger
Zweibrücken. (eck) Jetzt ist es offiziell: Der Stargast beim diesjährigen Stadtfest heißt Stefan Mross. Der Volksmusiker tritt am Sonntag, 29. Juli, auf dem Stadtfest auf. Dies verkündet Mross auf seiner Internetseite. Mit der Verpflichtung von Mross setzt das Kulturamt erneut auf einen Star aus der Volksmusikszene. Bereits 2016 hatte beispielsweise Stefanie Hertel auf der Bühne am Alexanderplatz als Stargast den Besuchern eingeheizt. Nun, zwei Jahre später, tritt Mross auf – der übrigens sechs Jahre lang mit Stefanie Hertel verheiratet war. 2011 hatten Hertel und Mross, die bis dahin als Traumpaar der Volksmusik galten, ihre Trennung bekanntgegeben. Seitdem wandeln sie musikalisch auf Solopfaden.

(eck) Jetzt ist es offiziell: Der Stargast beim diesjährigen Stadtfest heißt Stefan Mross. Der Volksmusiker tritt am Sonntag, 29. Juli, auf dem Stadtfest auf. Dies verkündet Mross auf seiner Internetseite. Mit der Verpflichtung von Mross setzt das Kulturamt erneut auf einen Star aus der Volksmusikszene. Bereits 2016 hatte beispielsweise Stefanie Hertel auf der Bühne am Alexanderplatz als Stargast den Besuchern eingeheizt. Nun, zwei Jahre später, tritt Mross auf – der übrigens sechs Jahre lang mit Stefanie Hertel verheiratet war. 2011 hatten Hertel und Mross, die bis dahin als Traumpaar der Volksmusik galten, ihre Trennung bekanntgegeben. Seitdem wandeln sie musikalisch auf Solopfaden.

Mross ist einem breiten Publikum nicht nur als Sänger und Trompeter, sondern auch als Fernsehmoderator bekannt – seit 2005 moderiert er die ARD-Show „Immer wieder sonntags“. Seinen Auftritt für Zweibrücken kündigt Mross für 21 Uhr an.