| 20:07 Uhr

Comedy in Festhalle
Stand-Up-Comedy mit Kevin Ray in der Festhalle

Zweibrücken. Comedian Kevin Ray präsentiert am Freitag, 18. Januar, sein aktuelles Programm „Kevin allein on Tour“ im Wintergarten der Festhalle Zweibrücken. Ray steht für eine junge Generation der Stand-Up-Comedy: cool, crazy und chaotisch.

Mit einer Portion Selbstironie und schnellen Pointen berichtet der 25-Jährige aus seinem Leben als Alpha-Kevin. Darin zählen besonders seine Freunde und natürlich das alltägliche Chaos. Ob Missgeschicke in der Liebe, Trinkgelage oder Storys aus dem WG-Leben, gemeinsam mit seinen Freunden geht Kevin durch dick und dünn. Selbstbewusst und gnadenlos offen nimmt er die eigenen Schwächen ins Visier, heißt es in der Ankündigung.

Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr im Wintergarten der Festhalle. Es gibt Karten zu zwölf und 15 Euro (ermäßigt neun und zwölf Euro) beim Kultur- und Verkehrsamt Zweibrücken, Maxstraße 1, Tel. (0 63 32) 871-451 und -471.