| 00:35 Uhr

Unternehmen warnt
Betrüger gibt sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus

Zweibrücken. Die Zweibrücker Stadtwerke warnen vor Betrügern, die sich als ihre Mitarbeiter ausgeben und so versuchen, in Wohnungen von Bürgern einzudringen. Aufgefallen ist bisher ein Mann, der angeblich den Zählerstand ablesen wollte. Von Eric Kolling

Stadtwerke-Mitarbeiter Rainer Ringeisen erklärte, die eigenen Mitarbeiter seien erst im November mit diesem Auftrag unterwegs: „Man sollte sich unbedingt den Dienstausweis zeigen lassen und im Zweifelsfall erst bei den Stadtwerken rückfragen, ehe man jemanden in die Wohnung lässt.“

Die Stadtwerke erreicht man unter der Nummer (06332) 8740.